Was gilt in der Probezeit? pixabay.com
Für jeden jungen Menschen ein aufregender Start in einen neuen Lebensabschnitt mit neuen Herausforderungen: die Berufsausbildung. Vor allem die... mehr ...
Bodenleger/-in
Bodenleger/innen statten Räume mit Teppich-, Linoleum-, PVC- und Korkböden oder Belägen aus anderem Material wie Laminat oder Fertigparkett aus. Sie... mehr ...
Fachkraft für Lagerlogistik
Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Waren aller Art an und prüfen anhand der Begleitpapiere deren Menge und Beschaffenheit. Sie organisieren die... mehr ...
Fachlagerist/-in
Fachlageristen und ‑lageristinnen nehmen Güter an und prüfen anhand der Begleitpapiere die Art, Menge und Beschaffenheit der Lieferungen. Sie... mehr ...
Physiotherapeut/in karelnoppe/shutterstock.com
Physiotherapeuten und ‑therapeutinnen unterstützen Patienten bei der Erhaltung, Wiederherstellung und Verbesserung ihrer Beweglichkeit und... mehr ...
Zahntechniker/in risteski goce/shutterstock.com
Zahntechniker/innen stellen in Handarbeit festsitzenden Zahnersatz wie Zahnkronen, Brücken und Implantate oder herausnehmbaren Zahnersatz... mehr ...
Verkäufer/-in
Verkäufer/innen haben je nach Betrieb oder Abteilung z.B. mit Bekleidung, Nahrungsmitteln oder Unterhaltungselektronik zu tun. Sie nehmen... mehr ...
Podologe shutterstock.com
Podologen führen auf ärztliche Anordnung oder unter ärztlicher Aufsicht Behandlungsmaßnahmen am Fuß durch. Sie erkennen... mehr ...
Musikfachhändler/-in
Musikfachhändler/innen beraten ihre Kunden fachgerecht über das musikspezifische Sortiment. Sie erläutern Musikinstrumente und spielen diese an,... mehr ...
Fachverkäufer/in - Lebensmittel Bäckerei konoklast Fotografie/shutterstock.com
Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei übernehmen den Ver­kauf von Brot und Backwaren, zum Teil... mehr ...
Alternativen zu Ausbildung und Studium MANDY GODBEHEAR/shutterstock.com
Sie wissen noch nicht so genau, wo es beruflich hingehen soll? Sie möchten sich nach dem Schulabschluss-Stress eine Auszeit gönnen und den... mehr ...
IT-System-Kaufmann/-frau Kinga/shutterstock.com
IT-System-Kaufleute beraten Kunden bei der Planung und Anschaffung von IT-Produkten wie Computersystemen, Softwarelösungen oder Telefonanlagen.... mehr ...
Kosmetiker/-in
Kosmetiker/innen beurteilen Hauttyp und ‑beschaffenheit ihrer Kunden, beraten sie und führen geeignete Maßnahmen der Körper­ oder... mehr ...
Ausbildung zum Dachdecker aktualisiert © HF.Redaktion
Das Dachdeckerhandwerk bleibt seinen Traditionen treu und modernisiert sich gleichzeitig fortlaufend. Neue Verarbeitungstechniken sind zu... mehr ...
Ergotherapeut/in martin bowra/shutterstock.com
Ergotherapeuten und ‑therapeutinnen beraten und behandeln Personen, die durch eine Erkrankung, z.B. einen Schlaganfall, oder durch eine Behinderung... mehr ...
Florist/-in
Floristen und Floristinnen binden Sträuße und fertigen Kränze, Brautschmuck oder Trockengestecke nach eigenen Ideen oder den Wünschen ihrer Kunden.... mehr ...
Ausbildung für Fischwirte aktualisiert © BIBB/Bretschneider
Früh in der Frische zur Arbeit - bei Wind und Wetter brauchen Fischwirte und Fischwirtinnen Fachwissen darüber, welche Plätze sich... mehr ...
Pharmazeutisch-kaufm. Angestellte/r YAKOBCHUK VIACHESLAV/shutterstock.com
Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte verwalten und pflegen den Bestand an Arzneimitteln bzw. frei verkäuflichen Pharmaprodukten. Sie... mehr ...
IT-System-Elektroniker/in Monkey Business Images/shutterstock.com
IT­System-Elektroniker/innen entwerfen, installieren und konfigurieren Systeme, Komponenten und Netzwerke der Informationstechnologie. Hierzu... mehr ...
Ausbildung für Schuhfertiger/-innen modernisiert ISC Germany
Nicht nur chic, sondern auch funktionell: Für jeden Einsatz gibt es das passende Schuhwerk, ob High Heels, Sportschuhe oder auch Schutz- und... mehr ...
prev
next

teaser quickstarter

Die größten Fehler bei der Bewerbung

Rechtschreibfehler, falsch recherchierte Ansprechpartner, zu große Dateien: Laut Personalverantwortlichen bringen sich bis zu 75% aller Bewerber mit gravierenden formellen Fehlern selbst um ihre Erfolgschancen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Online-Stellenmarktes www.kalaydo.de unter knapp 300 Personalverantwortlichen.

"Viele Bewerber unterschätzen offenbar, wie viel die Sorgfalt in ihren Unterlagen zum Erfolg beitragen kann“, erläutert Matthias Olten, Leiter des Stellenmarktes von kalaydo.de, die Umfrageergebnisse. „Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass nicht wenige Bewerber eher auf Masse als auf Klasse setzen und ihre Bewerbungen geradezu am Fließband produzieren. Die Umfrage zeigt jedoch, dass eine gute und sorgfältig angefertigte Bewerbung ein entscheidender Vorteil sein kann“, so der Personalexperte. Die Resultate der Umfrage sind alarmierend: Die Quote fehlerhafter Bewerbungen liegt demnach bei durchschnittlich 39%. Mehr als die Hälfte aller Befragten gab an, die Fehlerquote liege zwischen 25 und 50%. Fast ein Viertel der Personalverantwortlichen hält sogar 50 bis 75% aller Bewerbungen für fehlerhaft.

Was sind die größten Fehler bei der Bewerbung?

Rechtschreibfehler: 85,2%
Fehlende Kenntnis der ausgeschriebenen Stelle / des Unternehmens: 57,0%
Falsch recherchierte Ansprechpartner: 54,4%
Unpassendes Foto: 52,6%
Schlechte / unpassende Formulierungen: 50,7%
Textpassagen, die offensichtlich aus einem Bewerbungshandbuch abgeschrieben sind: 38,5%
Anschreiben ohne Begründung: 33,0%

 Und die größten Fehler in Online-Bewerbungen?

Unvollständige Anlagen (Lebenslauf etc.): 70,7%
Zu große Dateien: 58,9%
Unseriöse Mail-Adressen (z.B. 123kalle@...): 56,3%
Schlecht formatierte Dokumente: 52,2%
Verwendung falscher Dateiformate: 50,7%
Verwendung von Abkürzungen (z.B. MfG): 41,5%

Um diese Fehler zu vermeiden, gibt es hier Checklisten als PDF zum Download für die klassische Bewerbungsmappe und hier für die Bewerbung per Email.