Studium Versicherungsbetriebswirtschaft

Andrey_Popov/shutterstock.com Andrey_Popov/shutterstock.com

Das grundständige Studienfach Versicherungsbetriebswirtschaft vermittelt wissenschaftliches Grundlagenwissen in Allgemeiner und Spezieller Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Recht und Mathematik/Statistik. Versicherungsbetriebswirtschaft kann man auch im Rahmen von dualen Studiengängen studieren. Mögliche grundständige Studiengänge sind • Betriebswirtschaft (Versicherung) • Finanzwirtschaft (Versicherungsmanagement) • Insurance and Finance • Insurance Management • Versicherungswesen • Versicherungswirtschaft

Wer ein Bachelorstudium Versicherungsbetriebswirtschaft absolviert hat, kann z.B. in den Tätigkeitsfeldern Versicherungs- und Finanzdienstleistungen, Controlling oder Finanz- und Rechnungswesen ins Berufsleben einsteigen. Eine Fortsetzung des Studiums bietet sich in weiterführenden Studienfächern wie Versicherungsbetriebswirtschaft, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling oder Risikomanagement an.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Kommentar schreiben